Der Runde Tisch Leipzig und Region informiert

Demo gegen Motorradfahrverbote am 12.7.2020

DEMO Fahrverbote am Wochenende, Streckensperrungen, Lautstärkebegrenzung auf Flüstermodus – es ist allerlei populistisches und wirres Zeug zu hören und zu lesen derzeit. Die Politik schießt sich auf die Gruppe der Motorradfahrer ein, einseitig und verallgemeinernd. Die Bevölkerung bekommt einen neuen Buhmann serviert – uns Motorradfahrer. Das ist nicht nur irritierend, sondern auch falsch und grundgesetzwidrig. In Deutschland gilt der Gleichheitsgrundsatz. Es gibt bereits mehr als ausreichend Mittel und Wege, um illegale Auspuffanlagen und übertriebene Lärmmacher zu identifizieren und sanktionieren.

Streckensperrungen für Motorräder, während laute Autos passieren dürfen? Vier Millionen Motorradfahrer werden pauschal vorverurteilt. Dagegen wehren wir uns – wir demonstrieren gegen Fahrverbote, Streckensperrungen und Vorverurteilung. Die Demo findet am 12.7.20 13 Uhr auf dem augustusplatz in Leipzig statt. Treffpunkt für alle biker ist der Parkplatz des paunsdorf Centers.

Der Runde Tisch Leipzig und Region entstand vor über zehn Jahren und vereinigt derzeit 17 Clubs und Vereinigungen von Motorradfahrern. Ziel und Zweck dieses Tisches sind neben Terminabsprachen und Pflege des gemeinsamen Hobbys das gemeinsame Eintreten für die gleichen Ziele. Mehr Infos: www.rundertisch-leipzig.de

Kontakt: Sven Leune (Wild Hogs): 0177-5899753. sven@wildhogs.eu